Reisebericht Nepal

Auch dieses Jahr konnten wir Roland Reith wieder für einen Vortrag gewinnen.
Seine brillanten Bilder und die sehr informativen Kommentare
haben sich längst nicht nur bei unseren Mitgliedern herumgesprochen.
Dieses mal entführt er uns nach Nepal.
Gestartet wir in Kathmandu der Hauptstadt von Nepal.

Es wird eine Reise die uns scheinbar ins Altertum zurückführt.
An die Königstädten im Tal von Kathmandu, Patan und Bhaktapur.

Herrliche Ausblicke auf die Felsenmassive@Roland Reith

Einen großen  Teil des Vortrags befasst sich mit einer Trekking Tour
durch den Sagarmatha Nationalpark in der Mount Everest Region.

Trekking-Tour mit Yaks@Roland Reith

Der 1976 gegründete Sagarmatha Nationalpark wurde schon 1979
zum UNESCO Welterberbe erklärt.
Hier befinden sich auch die Kulturstätten der Sherpas.
Die früher nur von Viehzucht lebten aber durch den steigenden Tourismus
einen neue Einnahmequelle fanden.

Bizarre Gebäude mit reichlichen Holzschnitzereien@Roland Reith

Lassen Sie sich diesen Vortrag nicht entgehen.
Der Eintritt ist wie immer kostenlos.

Kloster Tengboche im Sagarmatha National Park

Es freuen sich die Kakteenfreunde aus Michelstadt und Umgebung.
Veranstaltungsort: Michelstädter Hof in Michelstadt
Termin: Donnerstag der 22. Februar 2018 ab 19:30 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.